[Home] [Psion] [News] [Freeware] [Top 10] [Workshop] [Epoc-Emulator] [Links]

News Archiv Mai 1998

Letztes Seitenupdate am  10.08.11 11:02

Du bist der WEBCounter by GOWEB Besucher seit 05.02.1998 - Heute: WEBCounter by GOWEB Gestern: WEBCounter by GOWEB


zu den Psion-News-Archiven:
[01 - 1998] [02 - 1998] [03 - 1998] [04 - 1998] [05 - 1998] [06 - 1998]
[07 - 1998] [08 - 1998] [09 - 1998] [10 - 1998] [11 - 1998] [12 - 1998]

Nr. 052

Sonntag, 31.05.98

  • Fredy Ott hat Teil 5 seines Workshop's zu Macro 5 fertiggestellt. Er beschäftigt sich mit dem Utility 'Assistant' von Mario Collado, das als grafische Oberfläche für den 5er dient und einiges an guten Features zu bieten hat.
  • Ich habe meine Seiten etwas optisch überarbeitet, besonders die Startseite hatte es bitter nötig. In Erwartung auf den 10.000 Besucher in den nächsten Tagen (oder auch Stunden) verleibe ich mit herzlichem Dank an alle und schönen Pfingstgrüßen -> Schmidti :-)

 

Nr. 051

Sonnabend, 30.05.98

  • Phil Spencer hat sein Freewareprogramm SysBack in Version 1.1 geupdated. Jetzt lassen sich nach einem Softreset auch die Kommunikationseinstellungen sowie Wohnort wiederherstellen. Außerdem werden auch die Spezifikationen des deutschen Serie 5 unterstützt. In diesem Zusammenhang habe ich einige Ergänzungen in meinem Workshop zum Thema Reset und Speicher freimachen getätigt.

 

Nr. 050

Freitag, 29.05.98

  • Ein weiteres Freeware-Programm zur Defragmentierung des Speichers ist erhältlich: FreeMem vom Macro 5 Autor Pascal Nicolas. Es läßt lich als eigenständiges OPL-Programm starten oder in Macro 5 einbinden und zeigt im Gegensatz zu MMU (News vom 28.05.98) sofort den Defragmentierungserfolg an. Wie sich FreeMem in Macro 5 einbinden läßt und was Macro 5 überhaupt für ein tolles Programm ist ("Macro 5 für den Psion ist wie die Maus für Windows"), ist in Fredy's Macro 5 Workshop ausführlichst erklärt.

 

Nr. 049

Donnerstag, 28.05.98

  • Neu: MBMView 2.10, Lieuwe de Vries' Bildbetrachter und Bearbeitungsprogramm unterstützt nun auch  GIF und JPG-Format.
  • Ein kleines Tool zum Defragmentieren des Speichers ist aufgetaucht: MMU V1.00 , damit entfällt der von Zeit zu Zeit nötige Softreset, um Speicher auf "C" freizumachen. Am besten sieht man den Effekt, wenn man in System - Informationen - Speicher aufruft, das Programm MMU aus der Extrabar startet, Defragmentierung mit "Yes" beantwortet und anschließend den Speicher wieder überprüft. (neu aufrufen !)
  • Zum neuen Psion mit Farbdisplay: Definitiv ist in der nächsten Zeit keine entsprechende Maschine zu erwarten ! Die Technologie dafür ist noch nicht soweit. Prinzipiell wäre es möglich, aber die transportablen Eigenschaften des 5er's würden verlieren: die Stromversorgung würde beim heutigen Stand nur noch für ca. 5 Stunden reichen (siehe HP) im Gegensatz zu den derzeitigen 25-30 Betriebsstunden mit einem Batteriesatz. Es wird also vor Mitte 1999 derzeit nicht mit einem Serie 5 - Nachfolger mit Farbdisplay gerechnet !!!

 

Nr. 048

Mittwoch, 27.05.98

  • Das Freewaretool 'Nomore' von Henry Hirst ist jetzt auch in der deutschen Version 1.04g erhältlich und liegt zum Download sowohl als zip als auch als sis-Version für den Epoc-Installer bereit (Version in deutsch und deutsch-Schweiz). "NoMore blendet Programm-Icons in der Extras-Leiste aus oder ein und erstellt automatisch eine Verknüpfung (Shortcut) in einem Verzeichnis Ihrer Wahl, so daß Sie dieses Programm in Zukunft nicht mehr über die Extras-Leiste starten müssen, sondern aus einem Verzeichnis starten können. Diese Vorgangsweise bietet sich vor allem bei nicht so häufig benutzten Programmen an, um die Extras-Leiste nicht unnötig zu füllen."
  • Es sollen neue Druckertreiber für den S5 kommen, z.B. für Canon BubbleJet und LQ-kompatible. Sie sollen in den nächsten Wochen nach ausgiebigem Beta-Test verfügbar sein. Ebenso werden existierende Druckertreiber verbessert bzw. fehlerbereinigt.
  • Ich möchte meine deutschsprachige Linkliste zum Psion Serie 5 ausbauen. Es gibt ja inzwischen doch mehr Seiten als man denkt. Also, wer Interesse hat, einfach Email an ths-soft@soler.de, vielleicht mit Logo, und ich baue es ein.

 

Nr. 047

Dienstag, 26.05.98

  • Bei einem Soft- bzw. sogar Hard-Reset gehen oft die diversen Finetuning-Einstellungen verloren. Abhilfe schafft hier das Freewareprogramm SysBack von Phil Spencer. Es stellt die erforderlichen Einstellungen wieder her.

 

Nr. 046

Montag, 25.05.98

  • Ein neues Bankingprogramm PsiBank V.2.1 von Arnoud van der Giessen ist als Freeware ! verfügbar ! Die Software gibt es in englisch, Holländisch und Deutsch. Besondere Features sind: Verwaltung mehrerer Konten und Kategorien, Grafikausgabe von Einnahmen / Ausgaben und Bilanzen, Verwaltung von Daueraufträgen. Passwortschutz ist möglich.

psibank1.gif (8567 Byte)

 

Nr. 045

Sonntag, 24.05.98

  • Der Apple ][+ Emulator für den Psion S5 ist in Version 0.2 erschienen (siehe News 028 und 030). Einige Spiele zu ihm findet man in Apple ][ Archives. Es funktionieren Spiele im *.dsk - Format mit einer Größe von 143.360 Bytes. Kopiert die Spiele in ein Verzeichnis nach Wahl und startet den Emulator aus der Extraleiste. Wartet ein paar Sekunden und wählt dann Drive 1: gebt Verzeichnis und Dateinamen des Spiels an. Meistens startet es dann nach wenigen Sekunden.
  • Psion-Links ergänzt und aktualisiert.

 

Nr. 044

Sonnabend, 23.05.98

  • Da alle von der neuen Freeware - Applikation NightKeys V 1.0 von T.A. Ross berichten, hab ich mir das Teil auch angeschaut. Dieses ist, wie der Name schon sagt, eine optische Tastatur auf dem Psion-Screen, über welche man bei Nichterreichbarkeit der Psiontastatur (zum Beispiel, weil es zu dunkel ist) Tastatureingaben mittels Stift oder Finger (wer solche dünnen Finger hat) tätigen kann. Über die Taste "©" läßt sich die Tastatur auf Großbuchstaben, Sonderzeichen und Zahlen und Kleinbuchstaben umschalten. Mittels "®" läßt sich die Tastatur vergrößern oder verkleinern. Drückt man auf "NightKeys" sieht man Info bzw. kann das Programm beenden. Die Software ist nur 10 k groß.

 

Nr. 043

Freitag, 22.05.98

  • Psion Deutschland kündigt neue CompactFlash Cards (CF) an: die 8 MB Karte zu 299,- DM, die 24 MB Karte soll 499,- DM kosten, die 32 MB Karte 649,- DM incl. MwSt.
  • 5 Alive hat seine URL geändert. Die informativen Internetseiten rund um den Psion-Palmtop sind jetzt erreichbar unter: http://5alive.psionking.com/  

 

Nr. 042

Mittwoch, 20.05.98

  • Das Freewaretool 'Nomore' ist jetzt in der Version 1.04 erhältlich. Mit ihm lassen sich Programme aus der Extraleiste verstecken sowie Links zu diesen in frei definierbaren Ordnern ablegen.
  • Psions MessageSuite ist in Version 1.1 geupdated und von einigen Bugs bereinigt worden.
  • Habe ein paar Zusätze in meinem Workshop zu Psiwin 2.1 getätigt.

 

Nr. 041

Sonntag, 17.05.98

 

Nr. 040

Sonnabend, 16.05.98

  • Palmtop hat seinen Sinclair Spectrum Emulator in Version 2.0 geupdated ! Er ist jetzt bis zu 20 % schneller als in Version 0.50 und unterstützt auch 128 K Games. Weitere neue Features sind: Stiftunterstützung zur Steuerung, 16-Farb-Darstellung, mehr Joystickunterstützung und mehr Displayoptionen. Es werden jetzt auch SCR und Poke's unterstützt. Das Programm ist übrigens noch mein aktueller Download des Monats Mai, hier liegt auch die neue Version zum Download bereit. Spiele hierzu sind  auf meiner Sinclair - Z 80 Seite zu finden !

 

Nr. 039

Freitag, 15.05.98

  • Auf Fredy's Seiten ist ein 'kleiner', äußerst informativer Workshop zu Pascal Nicolas Freeware-Programm Macro 5 (ehemals Switchtask) abgelegt, mit welchem man schnell und unkompliziert Programme starten, zwischen Anwendungen 'switchen', also umschalten sowie die Hintergrundbeleuchtung steuern kann und vieles mehr.
  • Ich habe heute PsiWin 2.1 deutsch von den deutschen Psionseiten in 'nur' 3,5 Stunden gedownloaded und unterziehe es derzeit einem Test. Ich denke derzeit darüber nach, es auf CD-ROM (inclusive z.B. einiger derzeitig aktueller Free- und Sharewareprogramme) zum Selbstkostenpreis entweder über unsere Filiale (Kaufhof Suhl) bzw. eventuell per Post an Interessenten abzugeben. Die Genehmigung der Psion-GmbH Deutschland dafür liegt vor. Also, wenn Interesse besteht bitte melden bei: ths-soft@soler.de !

 

Nr. 038

Mittwoch, 13.05.98

  • PsiWin 2.1 ist endlich in deutsch erhältlich und liegt auf den offiziellen deutschen PSION-Seiten zum Download bereit. Damit hat PSION sein Versprechen gehalten, die Software im Mai auf den Markt zu bringen :-) Die Software ist in 13 Zip-Files aufgeteilt, so daß ein Download relativ problemlos möglich ist. Vor der Installation muß man die 2.0er Version deinstallieren ! Die eigenen Dateien, Backups usw. bleiben dabei erhalten. Die wichtigsten Verbesserungen sind die funktionierende Synchronisation mit MS Outlook, MS Scheduler und Lotus Organizer 2.1, die Konvertierung der MS Office 97 Anwendungen und die Konvertierung von BMP- und WAV-Dateien ins Psion-Format und zurück. Details folgen in meinem Psion-Workshop !
  • Fredy Ott, eine der meistgelesenen deutschsprachigen Internetseiten zum Thema Psion ist nun über eine eigene Domaine erreichbar: http://www.ott-net.ch/s5.htm (für die Series 5-Homepage), auch seine Email-Adresse hat geändert: fredyott@ott-net.ch.

 

Nr. 037

Montag, 11.05.98

  • Adam Sissmann hat sein langangekündigtes Shareware-Programm BigTime fertiggestellt. Die aktuelle Programmversion (5.01f) beinhaltet folgende Features: Srachausgabe der Uhrzeit, wahlweises großes Digitaldisplay, Alarmfunktion, Countdown (nur in der registrierten Version), Tagesrechner, Stoppuhr mit 1/1000 Sekundenanzeige (Lap/Stop) sowie die Berechnung von Wochentagen. Weiterhin ist sein Programm 'Periodic', das Periodensystem jetzt auch in deutsch erhältlich ( V 5.03f).
  • Auf Samo's Psionikerseite ist eine Auswertung des Psiontreffens von München an 30.04.1998 zu finden.
  • Eine neue deutschsprachige Seite ist zu besichtigen: Hofer Dominiques Shareware Archiv.
  • Das Psion User-Magazin Frühjahr 1998 ist erschienen. Infos folgen, ich muß das Ding erstmal studieren :-)

 

Nr. 036

Donnerstag, 07.05.98

  • Daniel Sissmann bietet neue Versionen seiner Freewareprogramme Compactor und Contrast an. Weiterhin hat er ein Tamagotchi-Programm namens Fred (nicht Fredy) programmiert, welches ebenfalls Freeware ist. Allerdings läuft das Teil jetzt schon 6 Stunden im Dauerbetrieb bei mir und es hat sich noch nichts getan ! Auch die Shareware-Programme Battery, Realtime, Utilities und Worldtime wurden geupdated. Alle Programme sind als *.zip- oder als *.sis Dateien downloadbar.

 

Nr. 035

Dienstag, 05.05.98

  • Auf Grund eines in letzter Zeit öfter auftretenden Problemchens ein kleiner Hardwaretip: Wenn die Stifthalterung mal klemmt und der Pen nicht mehr einrastet, sollte man den Stift entnehmen, vorsichtig mit dem Fingernagel unter die Link-Anbindungsöffnung des S5 fahren und mit Ihm nach links gehen. Kurz darauf klickt es und die Feder ist wieder in Ihrer richtigen Stellung. Nun läßt sich der Stift wieder ordnungsgemäß einrasten.

 

Nr. 034

Sonntag, 03.05.98

  • Neues Emulatorfutter für den Z80 Emulator von Palmtop ist auf meiner Sinclair - Z 80 Seite zu finden ! Wer den Emulator noch nicht kennt, hier klicken !
  • Um eine "Überfüllung" der Extraleiste zu verhindern, kann man das Freewaretool 'Nomore' einbinden. Dieses 'versteckt' Programme aus der Extraleiste und legt sie als Link in einem selbst definierbarem Ordner ab.
  • Um so langsam die totale Unabhängigkeit zu bekommen, habe ich eine neue Email-Adresse: ths-soft@soler.de . Die alte Adresse bleibt aber noch 'ne Weile gültig !

 

Nr. 033

Freitag, 01.05.98

  • Mein Download des Monats Mai ist fertig.
  • 2 neue Shareware-Spiele, Klax 5 und Columns, noch bekannt vom SEGA-Game Gear, sind auf der Homepage von JS downloadbar.
  • SAMO hat seine Datenbanken aktualisiert
  • Psion Deutschland macht noch keine Angaben zum Realase der ROM-Version 1.1, allerdings gibt es Gerüchte, daß die englische Version ca. Juli 1998 kommen soll.

[August 1998] [Juli 1998] [Juni 1998] [Mai 1998] [April 1998] [März 1998] [Februar 1998]


Mitglied bei Linkstation
Mitglied bei Linkstation

  msfp.gif (3481 Byte)


Ich erkenne ausdrücklich alle hier genannten Copyrights und Warenzeichen an ! Copyright © 1998-2011 by Thomas Schmidt - Alle Rechte vorbehalten
 
Interessante Angebote auch unter: www.umschulden-leicht.de, www.reuschling-und-weis.de, www.sallmon.de und www.bvdfinanz.de